Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Delamain | Pléiade Témoignage von M.DAUGE

Delamain | Pléiade Témoignage von M.DAUGE

Normaler Preis €780,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €780,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Alter des Cognacs: XO

Kontrollierte Ursprungsbezeichnung: Grande Champagne

Flaschengröße: 700 ml

Alkoholgehalt: 46 %

Auge: Das Erscheinungsbild zeigt eine tiefe Bernsteinfarbe mit goldenen Reflexen, die seine Reife und die lange Reifung im Eichenfass symbolisieren und seinem raffinierten Profil eine optische Nuance verleihen.

Nase: Noten von reifen Feigen, Birnen und einem leichten Butteraroma erinnern an den Geschmack eines Rosinenbrotes, ergänzt durch eine subtile würzige Komplexität.

Geschmack: Der Gaumen wird von luxuriösen Ledernoten mit einem Hauch Muskat umhüllt und offenbart eine reiche Komplexität, die anhält.

Entdecken Sie ein seltenes Juwel in der Welt des Cognacs mit der limitierten Auflage der Témoignage M. Dauge Collection Pléiade Delamain. Tauchen Sie ein in ein exklusives Erlebnis voller Tradition und sorgfältiger Handwerkskunst – denn wenn wir „Limited Edition“ sagen, meinen wir es wirklich so.

Dieser einzigartige Cognac ist das Lebenswerk von Herrn Dauge, dem 85-jährigen Mastermind hinter einem 10 Hektar großen Weinberg in Bourg-Charente, eingebettet in der berühmten Region Grande Champagne – dem ersten und besten Cru von Cognac. Hier prägt das linke Ufer der Charente den Charakter seiner erhabenen Schöpfung.

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1969, als Herr Dauge diesen außergewöhnlichen Cognac in einer historischen 6-hl-Destille destillierte, die seit 1914 stillgelegt war. Der Destillierapparat wurde liebevoll restauriert und ein letztes Mal für diese besondere Destillation verwendet, bevor er durch ein größeres Modell ersetzt wurde.

Der Témoignage M. Dauge reifte dann in Würde im Keller von Herrn Dauge. Hier entfaltete unter dem Einfluss des Flusses die hohe Luftfeuchtigkeit ihre Wirkung. Das Ergebnis ist ein natürlich reduzierter, abgerundeter Cognac voller Subtilität, Feinheit und fruchtigen Noten, der gleichzeitig eine unbestreitbare Leichtigkeit behält. Die Reifungsreise dieses Cognacs begann in einem 600-Liter-Sequoia-Fass, was einen sanften Beginn der Reife ohne den übermäßigen Einfluss von Tanninen ermöglichte. Anschließend reifte er in einem 400-Liter-Fass weiter, bevor er in Jarnac in 30-Liter-Dame-Jeanne-Fässer abgefüllt wurde und so sein einzigartiges aromatisches Profil festhielt.

Diese Geschichte von Zeit und Leidenschaft erreichte ihren Höhepunkt, als Dominique Touteau, Kellermeister bei Delamain, sich in diese elegante und nuancierte Kreation verliebte. Heute ist diese außergewöhnliche Geschichte bereit, Teil Ihrer eigenen Cognac-Sammlung zu werden.

Verpassen Sie nicht die Chance, dieses erhabene Zeugnis der Kunst der Cognac-Herstellung Ihrer Sammlung hinzuzufügen. Es ist mehr als nur eine Flasche Cognac; Es ist eine Erzählung, eine Chronik der letzten Chance einer historischen Destille und ein Liebesbrief an die Region Grande Champagne. Erleben Sie noch heute die limitierte Auflage der Témoignage M. Dauge Collection Pléiade Delamain, denn wahre Kenner wissen, dass Geduld in der Welt des Cognacs mehr als eine Tugend ist – es ist ein Geschmack.

Vollständige Details anzeigen